Montag, 5. Oktober 2009

Kennt Ihr das auch????

du strickst - und strickst - und strickst ganz eifrig ein Tuch, das du unbedingt ganz schnell und gleich fertighaben möchtest - und dann wirft es dich zurück, es liegt in der Ecke und du schaust es drei Wochen lang nicht mal mehr an.
Mir geschehen mit dem Cap Shawl aus „Victorian Lace Today“. Ich hab mich so drauf gefreut, endlich mal das Spitzen-Anstricken auszuprobieren und war schon fast fertig mit allem, da stell ich fest, daß ich mich ziemlich am Anfang mal verstrickt habe, worauf ich die ganze Spitze wieder aufgetrennt und wieder von vorne angefangen habe. Und nun fehlen noch 3 Ecken, und das Teil liegt neben mir auf der Couch und nichts geht mehr weiter.
Zwischendurch hab ich nun einen Lace Fichu gestrickt, einen Queen Annes Lace Scarf gehäkelt, und eine quergestrickte Zackenstola (mit 457 Maschen auf der Nadel) hab ich auch schon zu 3/4 fertig - und ich hab noch nicht mal Lust zu fotografieren, weil mir der Cap Shawl irgendwie doch im Magen liegt.
Aber wenn die Stola fertig ist, dann kommen wieder Bilder (und dann werd ich auch irgendwann den Cap Shawl fertigstricken).

Kommentare:

froschprinzessin hat gesagt…

ohoh, ein kleines Kreatief?
Komm raus und zeig mir zumindest ein Stück vom gehäkelten Schal biiiiiitte nur ein Stückchen.
LG von annette

Gabi hat gesagt…

Los raffe dich auf, in 2 Wochen möchte ich es fertig sehen ;-).

Klar kenne ich das! Hier liegen allerlei Ufos in der Ecke. Aber letztendlich ist es immer wieder schön, wenn man es dann fertig gestellt hat.

Bis bald, LG Gabi