Mittwoch, 13. Oktober 2010

Meine erste Filztasche (das Fusselmonster)








Ich hatte mir als Muster die Booga Bag ausgesucht, wollte aber Feltro Caipo verstricken und die Tasche sollte auch etwas größer werden - ich hab 60 Maschen angeschlagen, 62 Reihen kraus rechts gestrickt, an den Seiten je 30 Maschen und am Anschlag 60 Maschen aufgenommen und dann ca. 52 cm in der Runde glatt rechts gestrickt. Für die Henkel habe ich 9 Maschen in der Runde verstrickt (je ca. 2,20 m).
Beim Filzen war ich dann doch ziemlich aufgeregt, aber die Tasche ist genau auf das Maß geschrumpft, wie ich sie haben wollte 30 x 16 x 30 cm, und auch die Henkel haben nun genau die richtige Länge.
Es war allerdings ziemlich mühsam, die Löcher für die Henkel in die Tasche zu bohren und die Henkel durchzuwürgen (ich kann nur jedem abraten, zu versuchen, hier eine Stricknadel zu Hilfe zu nehmen - habt Ihr Euch schon mal mit einer Stricknadel so in den Finger gestochen, daß es geblutet hat??)
Anfangs war ich ja ein klein wenig enttäuscht, ich hatte mir eingebildet, daß sich mit dem Farbverlauf ein „Fleckenmuster“ ergeben würde, aber nun finde ich die schmalen Streifen auch ganz witzig.

Kommentare:

lavendelsocken hat gesagt…

die ist ja richtig toll geworden. ich find die ringel schön...
lg sandra

Bettina hat gesagt…

Hallöchen,
eine wirklich schöne Tasche,das Strickfilzen muß ich auch mal unbedingt ausprobieren
Liebe grüße sendet Bettina

Bettina hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
die-nadelfee hat gesagt…

wow,die Tasche ist ganz toll geworden. Da bekommt man Lust zum nachstricken.
Liebe Grüße
Brigitte

Gabi hat gesagt…

Die Tasche durfte ich ja letzte Woche "in echt" bewundern. Sie ist dir wirklich super gelungen.

Der Tag war super schön und das wir dich zum Perlen gebracht haben...das ist ein Sternchen im Kalender wert ;-)

Liebe Grüße
Gabi